Tiere am Wegesrand 105

kuh_0116

Heute Morgen waren wir wieder unterwegs und sahen einige Tiere, hauptsächlich Kühe .. aber die mag ich ja immer sehr gerne fotografieren!

Immer wieder stellen wir fest, wie aufmerksam Tiere sind.. sie sind neugierig und die jüngeren kommen oft nah und wollen uns genau ansehen, sie sind verspielt und liebenswert. Ich werde es nie begreifen wie man sie als „Nutzvieh“ ausbeuten kann…

DAS ist auch der Grund warum ich sie immer wieder fotografiere, an jeder Weide anhalte.. für mich zählt jedes einzelne Individuum… sie sind nicht nur Nummern in der namenlosen Masse.. sie sind Lebewesen wie ich.

**

gefunden bei fb:

11825784_10153269581394475_2843929081836433234_n

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche!
Dieser Beitrag wurde unter "Tiere am Wegesrand", Hunde, Kühe, Rehe, Schafe, Sommer, Tiere, Vögel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Tiere am Wegesrand 105

  1. Deine Christine! schreibt:

    Sehr schöne Bilder, hast Du schon einmal schwarz/weiße Kühe gesehen mit weißen Ohren??? Ich nicht… falls Du sie siehst mach mal ein Foto für mich, ich würde mich freuen 🙂 ist so ein Kindheitstick….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s