MorgenDämmerung & etwas Nebel

004

Da haben wir noch schnell oben in Stromberg am Funkturm gehalten und Richtung Rheda/Wiedenbrück geguckt:

..und ganz da hinten… da ist der Teutoburger Wald zu sehen!

Weiter gings in Richtung Beckum:

Heute sah die Welt wie verzaubert aus!

***

 

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche! Looking forward to your visits!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu MorgenDämmerung & etwas Nebel

  1. altesweibsbild schreibt:

    Die Nebelbilder sind toll ❤

  2. Winnie schreibt:

    Die Bilder könnten auch von Bob Ross gemalt worden sein, … tolle Farbüberläufe und ein herrlich eingefangener Moment!

  3. gsharald schreibt:

    Eine tolle Stimmung auf den Bildern. Fast schon herbstlich.

  4. zalp schreibt:

    Landschaft und Sommersonnenaufgangsstimmung sind hier schlicht atemberaubend und zauberhaft! Großes Foto-Kompliment und viele Grüße,
    Christoph

  5. Ruhrköpfe schreibt:

    Wow! Klasse! 🙂 Liebe Grüße, Annette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s