„noch mal die Dahlke besucht“

>>> HIER hab ich schon einmal über dieses renaturierte Teilstück der Dahlke in Gütersloh berichtet.

*

116

Heute morgen sind wir mit den Hunden zu Fuß vom Rhedarer Forst zur Dahlke gegangen. Sehr interessant das noch mal im Frühjahr dort zu sehen.

Das ist ein so schönes Fleckchen geworden, bestimmt kommen wir wieder!

Ich würde mich freuen, wenn Ihr Euch die Zeit nehmt und die Bilder  in groß anseht!

 

🙂

124

*

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche! Looking forward to your visits!
Dieser Beitrag wurde unter Auf- & Untergang, Bäume, Enten, Fotografie, Frühling, Gütersloh, Landschaft, Natur, Schwäne, Sonne/Licht, Städte & Dörfer rundherum, Wasser abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu „noch mal die Dahlke besucht“

  1. Winnie schreibt:

    Tolles Fleckchen Erde ❤

  2. Pingback: 2.ReserbveBlog 30-5-15 | ~~~ nur ein "Klick" ~~~ ein Kompendium

  3. suebilderblog schreibt:

    Das stimmt,die Bilder sollte man sich wirklich in der Großansicht ansehen, sonst hat man nämlich was verpasst. Einfach bezaubernd.
    LG Susanne

  4. zalp schreibt:

    Das Gelände hat sich ja schon richtig toll im Sinne des Naturschutzes entwickelt.
    Viele Grüße,
    Christoph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s