Tiere am Wegesrand 186

Heute Morgen im dicksten Schneegestöber… auf Nachbars Weide…

001 002 013 014

…er stand dann einfach da und ließ sich einschneien.

Ein Fischreiher?

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche! Looking forward to your visits!
Dieser Beitrag wurde unter "Tiere am Wegesrand", Fotografie, Winter abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Tiere am Wegesrand 186

  1. zalp schreibt:

    Es müsste ein Fisch- bzw. Graureiher sein. Sicher bin ich mir aber bei der weiß-grauen Umgebung nicht …
    Viele Grüße,
    Christoph

  2. Tina schreibt:

    Er sieht wie ein Fischreiher aus. So einer hat schon 2 x meinen kleinen Teich leer geräumt.
    Aber so ein Reiher muss ja auch durch den Winter kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s