Wer nicht fragt bleibt dumm!

Ich komme gerade von der Burg Stromberg zurück,

019

…wollte mal wieder ins Land schauen, doch da war heute nicht viel zu sehen, außer Nebel.

016

Natürlich besuche ich auch immer „meine“ alte Kastanie…doch die hatte heute Besuch…

017

… was die da wohl machen?

Und da ich altes Weib immer neugierig bin, hab ich halt die beiden Männer gefragt… und da kam eine „schwere Antwort“ …???

Ich habs nicht so ganz genau verstanden… nur das sie nicht den alten Baum besuchten, sondern, dort ist ein Stein eingelassen, da haben sie Messungen zur Erdschwere gemacht.

>>> Infos    Hmmm…  >>> und DAS  … Okay,,, ich gehöre eher zu den Dumpfbacken… ich verstehs nicht genau… vielleicht seid Ihr  cleverer?

Aber egal…es scheint etwas spannendes zu sein.

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche!
Dieser Beitrag wurde unter dieses & jenes, Fotografie, Landschaft, Menschen, Natur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wer nicht fragt bleibt dumm!

  1. Rainbow schreibt:

    Hier suchen sie alle Jubeljahre die Grundsteine. Die sind dann die Vermessungspunkte. Alles wird vermessen und eingetragen. Und dann kommen ein paar Jahre später andere vom Vermessungsamt und kontrollieren, ob die Grundstücksgrenzen sich verändert haben. Das will ich dann auch nicht so verstehen, weil die Grundsteine laufen ja nicht in der Gegend rum. Naja, aber so haben sie immer etwas zu tun und ganz Deutschland oder vielleicht die ganze Welt, wird ständig neu vermessen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s